Drucken
5 von 1 Bewertung

Süßes Kürbisbrot

Portionen 1 (kleines) Kürbisbrot
Autor Kichererb.se

Zutaten

  • 200 g Dinkel-Vollkornmehl
  • 300 g Kürbismus
  • 50 g Kürbiskerne
  • 50 g Rosinen
  • 50 g Kokosöl, geschmolzen
  • 30 g Kokosblütenzucker
  • 3 EL Kokosraspel
  • 1 EL Backpulver
  • 1 EL Zimt
  • 1 TL Apfelessig, optional
  • 1/2 TL gemahlene Bourbon Vanille, optional
  • je eine Prise Nelken, Muskat & Kurkuma

Anleitungen

  • Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  • In einer großen Schüssel die trockenen Zutaten vermischen. Separat davon die feuchten zusammenrühren. Beides miteinander vermengen und in eine leicht gefettete (kleine *) Kastenkuchenform geben.
  • Das Brot im heißen Ofen bei 180°C 35-40 min backen. Die Backzeit kann je nach Ofen und Backform-Größe variieren (Stäbchenprobe machen). Nach der Hälfte der Backzeit evtl. mit Alufolie abdecken.

Notizen

* Ich habe eine 20 cm Kastenkuchenform verwendet. Wenn ihr eine größere habt, ist das auch kein Problem. Ihr müsst nur beachten, dass das Brot flacher werden wird und die Backzeit variiert (i.d.R. kürzer).