Drucken

Protein Cheesecake Cookie Dough

Portionen 1 Portion
Kalorien 594kcal
Autor Kichererb.se

Zutaten

  • 1 Dose Kichererbsen, 265 g Abtropfgewicht
  • 5 Deglet Nour Datteln, n.B. mehr (*)
  • 150 g Quarkalternative aus Soja, z.B. von Provamel oder Alpro
  • 20 g pflanzliches Proteinpulver, **
  • 1 EL Mandelmus, oder 15 g gemahlene Mandeln
  • 1/2 TL gemahlene Bourbon Vanille
  • einen Schuss Pflanzenmilch oder Wasser, falls benötigt

  • Außerdem:
  • Obst euer Wahl
  • Toppings, z.B. Kokosblütenzucker, Kakao Nibs, Schokoraspel etc.

Anleitungen

  • Die Kichererbsen in einem Sieb unter fließendem Wasser gut abspülen und abtropfen lassen.
  • Kichererbsen mit Quark, Datteln und (falls benötigt) einem Schuss Pflanzenmilch in einen Mixer geben und so lange mixen, bis eine homogene Masse entsteht.
  • Proteinpulver, Mandelmus und Vanille dazugeben und nochmals gut durchmixen, bis der Cookie Dough die gewünschte Konsistenz erreicht hat.
  • Den Teig in eine Schüssel geben und mit Toppings servieren.

Notizen

* Falls ihr keinen Hochleistungsmixer habt, die Datteln am besten ein paar Stunden vorher einweichen. Das macht sie schön soft und leichter zu mixen.
** Ich habe geschmacksneutrales Proteinpulver verwendet, ihr könnt aber auch Vanille nehmen - das unterstreicht den Vanille-Geschmack.