Drucken
4 von 1 Bewertung

Schoko-Rawnola

Autor Kichererb.se

Zutaten

  • 80 g Datteln
  • 30 g Kokosflocken
  • 30 g Haferflocken
  • 15 g Kakaopulver

Anleitungen

  • Die Haferflocken mit Kokos und Kakaopulver in einen Mixer geben und kurz mixen, bis alles klein ist.
  • Datteln dazugeben und so lange anmixen, bis eine krümelige Masse entsteht. Aber Vorsicht, nicht zu lange mixen. Meist reicht es schon, wenn die Dattel klein und nicht mehr als solche erkennbar sind. Es sollte kein "Bollen" entstehen, sondern alles noch eine eher pulvrige Konsistenz haben.
  • Nun nur noch die Masse in eine kleine Schüssel geben, mit den Fingern zerkrümeln und fertig ist das leckere Topping für's Frühstück!

Notizen

Sollte euer Rawnola nicht die gewünschte Konsistenz haben (durch Unterschiede in der Dattelsorte oder Mixdauer), einfach mit Haferflocken oder Datteln ausgleichen - easy peasy! :-)